Login

Use Facebook or an email

or

Forgot your password? Reset

Don't have account? Signup

Signup for free

Use Facebook or an email

or
By signing up you agree to the Terms & Conditions and Privacy & Policy

Reset password

Enter email to reset password

Already have account? Login
Don't have account? Signup
×

Investments

Gentlemen's Equity (GE) wurde ursprünglich gegründet, um im rasant wachsenden internationalen Fußball-Spielertransfermarkt mitzumischen. Durch neue Regularien der FIFA wurde dieses Geschäft allerdings für Kapitalmarktunternehmen so eingeschränkt, dass darauf kein exklusives Geschäftsmodell mehr gegründet werden kann. Die neue GE fokussiert seit 2016 auf ein breiteres Segment in den Bereichen Sport & Entertainment, Lifestyle & E-Commerce.
Hier eine Übersicht der aktuellen Beteiligungen und Investments.

Scalino Holzspielwaren GmbH

Die Scalino war die erste Akquisition der Gentlemen’s Equity SA noch während der Umstrukturierung im Jahr 2016. Scalino war durch gesundheitliche Gründe des Gründers Marcel Hilpertshauser bereits die Jahr zuvor in finanzielle Schwierigkeiten geraten und hatte durch fehlende Lieferungen praktisch alle Abnehmer verloren.

  • Per September 2016 wurde die Scalino Holzspielwaren GmbH mit Sitz in Beringen, Kanton Schaffhausen gegründet.
  • In einer schwierigen Situation konnte die neue Scalino seinen damaligen Haupt- und Grosshandelskunden NikiTiki Japan zurückzugewinnen.
    Begleitend durch Herrn Hilpertshauser wurde die Produktion schrittweise wieder hochgefahren.
  • Wegen immer wiederkehrender Lieferverzögerungen der Produktionstochter in Serbien und aus Gründen der Kostenoptimierung wurde die
    ganze Produktion Ende 2017 Anfang 2018 nach Serbien verlegt.
  • Die Produktion wurde im Verlauf des Jahres 2018 so stabilisiert, dass das Unternehmen in der Lage war pünktlich auszuliefern und so
    ausgebaut dass im 2019 das Unternehmen in der Lage war einen Warenbestand im Verkaufswert von über EUR 100’000.00 aufzubauen, dies mit dem Plan 2020 den Markt vertriebstechnisch zu bearbeiten und den Vertrieb aufzubauen.
  • Die weltweiten Auswirkungen der Covid-19-Pandemie führten dazu, dass Scalino dieses Projekt noch im Januar 2020 zurückgestellt hat.

  • Fakten über Scalino Holzspielwaren GmbH

  • Marke bekannt seit: 1985
  • Branche: Holzkugelbahnen – Spielwarenmarkt
  • GmbH – Kapital: CHF 20’000
  • Beteiligung: 50% Gentlemen’s Equity SA
  • EXIT für GE geplant

    Folgende Links prüfen.

    http://www.scalino-holzspielwaren.ch/

    The Dance AG

    The Dance AG ist eine schweizerische Aktiengesellschaft mit einem einmaligen Urban Dance Show Konzept. In den letzten 3 aktive Jahren, hat es The Dance AG geschafft sich mit dem Brand The Dance, aus der Schweiz heraus, weltweit einen Namen zu machen.
    The Dance begeistert und inspirierte weltweit Menschen aus allen Kulturkreisen und Altersgruppen, die sich mit Urban Dance identifizieren. The Dance sorgt dafür, dass unsere Battle-Show «The Dance» als Spektakel weltweit erlebbar sein wird. The Dance ist mittlerweile die weltweit begehrteste Trophy für Urban Dance Crews.

  • Die Show wurde bisher digital über RED BULL MEDIA übertragen und gilt bereits heutzutage als die weltweit grösste Urban Dance Show der
    Welt.
  • Das Ziel ist, die Urban Dance Subkultur als Battle-Show international zu vermarkten, dies durch ein mehrstufiges, länderübergreifendes
    Ausscheidungs-System, das in einem grossen «Ultimate Urban Dance Battle» Finale gipfelt. Zu vergleichen mit dem Eurovision Song Contest, aber weltweit.
  • Wir bieten Sponsoren eine nationale- sowie eine internationale Bühne mit einer riesigen Social Media Power.
  • Auch hier haben leider die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie dazu geführt, dass dieses Projekt noch im Januar 2020 zurückgestellt
    wurde.
  • Fakten über The Dance AG

  • Gegründet: 12.2015
  • Branche: Entertainment
  • Kapital: CHF 300’000.00
  • Beteiligung: 32,67% Gentlemen’s Equity
  • Eine direkte finanzielle und strategische Partnerschaft in Prüfung

    Folgende Links prüfen.

    http://www.thedance.ch/
    Impressionen vom The Dance Final Event 2018: The Dance 2018 - Full Competition


    SP Group (Europe) AG

    Die SP Group Europe AG ist eine Schweizer Investment Boutique mit Sitz in Zürich mit Fokus auf ausserbörsliche Private Equity Investments im deutschsprachigen Raum (DACH). Das ist aufgeteilt in 184‘143 Namenaktien zu CHF 0.02 (Stimmrechtsaktien) sowie 6‘648‘242 Namenaktien zu CHF 0.10

    Gentlemen‘s Equity SA is defacto Mehrheitsaktionär mit 42,3%

    In den letzten 3 Jahren war die SP Group Europe AG Premium Sponsor der Swiss Indoors in Basel und konnte damit den Bekanntheitsgrad enorm steigern und ein namhaftes Investorenportfolio von über 100 Aktionären aufbauen. Einzigartig macht die SPG, dass sie sich auf Investments konzentriert welche eine gesunde Bilanz vorweisen und einen langjährigen guten Geschäftsverlauf vorweisen können. Es geht also darum ein stabiles Investment für die Investoren zu finden und gleichzeitig eine günstige Wachstumsfinanzierung für die KMU’s zu schaffen. Mit dieser Methode werden die Risiken minimiert und die SPG kann sich auf ein wachsendes Investoren-Portfolio freuen.

    Die SPG war für die Gentlemen’s Equity SA als ein wichtiger Baustein für die Bewertung, Betreuung und Entwicklung der Auslandbeteiligungen in der DACH Region geplant.

    Die SPG versprach weiteren Zugänge zu Investoren und Vermögensverwaltern, ergriff dann aber keine entsprechende Massnahmen. Als Konsequenz und um das eigene Wachstum nicht zu bremsen, wird die Beteiligung nun aufgegeben und verkauft.

    Fakten über SP Group (Europe) AG

  • Gegründet: 2015
  • Branche: Finanzdienstleistung
  • Kapital: CHF 668’507.06
  • Beteiligung: 42,3% Gentlemen’s Equity
  • Verkaufsprozess im Gang

  • Folgende Links prüfen.

    www.sp-groupag.ch

    Wichtige Mitteilung für unsere Investoren

    Gentlemen's Equity trennt sich von Beteiligung an SP Group (Europe) AG

    Künftiger Investmentfokus

    Die Zukunft von Gentlemen‘s Equity liegt in Investments mit Nachhaltigkeit. Das umfasst die Lebensmittel- und Getränkeindustrie ebenso wie mögliche Beteiligungen in der Landund Forstwirtschaft, Umwelt- und Energiewirtschaft. Gemäß seinem Motto attraktive Opportunitäten zu nutzen wird GE in Abstimmung mit seinen Partnern eine neue Wachstumsphase einleiten.

    Das Potenzial im Bereich Nachhaltigkeit ist groß – Covid-19 und die damit einhergehenden weltweiten Einschränkungen von Liefer- und Wertschöpfungsketten ebenso wie die Abkehr von fossilen Energien und Hinwendung zu mehr Nachhaltigkeit in der Wirtschaft haben zu einem gewaltigen Umdenken geführt – Nähe zum Konsumenten, kurze Wege und nachhaltige Produktionsweisen zählen heute mehr denn je.

    Ohne Details zu nennen steht GE schon jetzt in Verhandlungen mit weltweit relevanten Lieferanten von Nahrungsmittelprodukten, lokalen Wasserabfüllern, Produzenten von Smoothies und Herstellern von „Superfoods“ und alternativen Lebensmitteln bzw. Substitutionsprodukten für Fleisch und Milch.

    Künftiger Investmentfokus

  • Branchen:
    - Lebensmittellieferanten - Nahrungsmittelindustrie - Getränkerhersteller - Nachhaltigkeit

  • Kapitalbedarf:
  • -EUR 25’000’000.00

  • Art des Investments:
  • -Beteiligungen -Übernahmen